Öffne die Kamera-App auf deinem Telefon und scanne den QR-Code:
qr code new
get on app storeget on google
close icon

Einfamilienhaus (Miteigentum), Nikitsch

Erw. lfd. Rendite*

3,27 % p.a.

Marktwert

€ 240.168,00

Preis pro Anteil

ab € 100,07

Verfügbare Anteile

2.312

Objektart

Einfamilienhaus (Miteigentumsanteil)

Bautyp

Massiv

Fläche

182 m²

Vermietungsstatus

befristet

red check icon

ab € 100,07

in diese Immobilie
red check icon
Kassiere jeden Monat einen Teil des Nutzungsentgelts
red check icon
Partizipiere zu 100 % an der Wertentwicklung
red check icon
Grundbücherlich besichert

Behind the Bricks

Der weitläufige, grüne Garten lädt zum Verweilen und Genießen ein. Die überdachte Sonnenterrasse bietet reichlich Sitz- und Liegefläche und fungiert so als verlängertes Wohnzimmer. Bäume schirmen die Gartenfläche von der Straße ab und sorgen gleichzeitig für angenehmen Schatten und Privatsphäre. Ein besonderes Highlight ist der Swimmingpool, der dank seiner Heizfunktion sowohl im Sommer als auch im Winter genutzt werden kann.

Lage der Immobilie

Alle Details

Immobilien Infos

Marktwert der ges. Immobilie

€ 480.336,00

Preis pro m²

€ 2.639,21

Größe

182,00 m²

Objektart

Einfamilienhaus (Miteigentumsanteil)

Struktur

6 Räume

Bautyp

Massiv

Stockwerk

Mehrgeschossig

Heizung

Fernwärme

Ausstattung

Energiebedarf

Energieausweis Nikitsch

Grundriss & Fotos

Grundskizze Nikitsch
Das Einfamilienhaus mit Garten bietet eine großzügige Nutzfläche von 289 m² aufgeteilt auf das Kellergeschoss mit 86 m², das Erdgeschoss mit 106 m² und ein Obergeschoss mit 98 m². Das Kellergeschoss bietet viel Abstellfläche und einen Hobbyraum, der keine Wünsche offen lässt. Im Erdgeschoss spielt sich das tägliche Leben ab. Hier befindet sich die offene Küche mit Esszimmer und das große, helle Wohnzimmer mit Glasfront und wunderbarem Blick auf den Garten. Das Obergeschoss bietet Rückzugsorte für alle Familienmitglieder und ist mit zwei großzügigen Kinderzimmern und dem Elternschlafzimmer ausgestattet. Das Bad und ein getrenntes WC sind ebenfalls im oberen Stockwerk auffindbar, eine weitere Toilette befindet sich im Erdgeschoss.
Mehr ist mehr! Familientraum auf 182 m2 mit Garten und Swimming Pool
Details zur Lage
download icon
Das hübsche Einfamilienhaus fügt sich perfekt der idyllischen, grünen Umgebung im Burgenländischen Nikitsch ein. Die unmittelbare Nachbarschaft lässt besonders die Herzen von Sportbegeisterten höher schlagen: Neben der wunderschönen Natur befinden sich auch ein Reiterhof, ein Fußballverein, ein Sportplatz und Tennisplätze in wenigen Gehminuten um das Grundstück. Das ein oder andere Restaurant sowie ein typisch Burgenländischer Heuriger liegen ebenfalls fußläufig. Eine Vielzahl an schönen Weingütern werden in wenigen Minuten mit dem Auto erreicht. Das naheliegende Schloss Nikitsch ist nicht nur ein schönes Ausflugsziel, sondern hat sich auch bei Brautpaaren als beliebte Hochzeitslocation etabliert. Die perfekte Mischung aus Adrenalin und Entspannung bietet sich auf 1.000m² in der Sonnentherme Lutzmannsburg mit mehreren Becken, unzähligen Rutschen und einem Entspannungsbereich.
Nikitsch Foto 2

Über die Region

Nikitsch liegt im grünen Burgenland nah an der Grenze zu Ungarn im Bezirk Oberpullendorf. Von den 1413 Einwohner:innen gehören 87 Prozent der Volksgruppe der Burgenlandkroaten an, wodurch Nikitsch zur Gemeinde mit dem größten Anteil an Kroat:innen im Burgenland wird. Oberpullendorf wird dank seiner Lage auch “das Herz des Mittelburgenlands” genannt. Einzigartig an Oberpullendorf sind auch die Krebslermünzen. Eine eigene Währung, die in 70 Handels- und Dienstleistungsbetrieben der Stadt und Umgebung als Zahlungsmittel einlösbar ist.

Die Region Mittelburgenland, die dem Bezirk Oberpullendorf entspricht, wird auch Sonnenland genannt. Das warme pannonische Klima eignet sich perfekt für den Weinanbau. Besonders der Blaufränkische fühlt sich im Mittelburgenland wohl. Wer die idyllische Natur der Region genießt, kommt auch an den alten Kastanienbäume und weitläufigen Nussbaumalleen nicht vorbei. Spezielle Bäckereien in Oberpullendorf zaubern süße Köstlichkeiten aus den Spezialitäten.
Investment Infos
download icon
Als Investor:in kannst du dich an der Immobilie (Miteigentumsanteil) in Form von digitalen Immobilienanteilen beteiligen. Digitale Immobilienanteile sind tokenisierte Genussscheine auf Basis der Investmentbedingungen der Emittentin. Bei diesem Objekt handelt es sich um einen Miteigentumsanteil, der im Rahmen eines Immobilien-Teilverkaufs gekauft wird. Der Anteil wird direkt an den Miteigentümer (Verkäufer) zurückvermietet. Es wird ein entgeltliches Fruchtgenussrecht zugunsten dieses Miteigentümers eingetragen. Der Verkauf des Miteigentumsanteils geschieht im Rahmen eines Rückkaufs ohne Abschlag durch den Miteigentümer oder eines Gesamtverkaufs der gesamten Immobilie. Als Investor:in kassierst du monatlich einen Teil des Nutzungsentgelts (siehe Tabelle). Nach Ablauf von 15 Jahren besteht eine allseitige ordentliche Kündigungsmöglichkeit (Ziffer 10.2 der Investmentbedingungen). Darüber hinaus bestehen außerordentliche Kündigungsmöglichkeiten. Bitte unbedingt die Investmentbedingungen beachten (Ziffer 10.3). Ein allfälliger Verkauf des Miteigentumsanteils erfolgt im Rahmen eines Rückkaufs zum Marktwert der Immobilie durch den Miteigentümer oder eines Gesamtverkaufs der gesamten Immobilie.

Anteile Gesamt

2400

Verfügbare Anteile

2.400

Preis pro Anteil

€ 100,07

Laufende Mietrendite*

3,27 %

Miete am (Tag)

15

Transaktionskosten

1,5 %

Objekt

Bestandsobjekt

Wertpapier

Die Emittentin ist grundbücherliche Eigentümerin des Miteigentumanteils der gegenständlichen Immobilie. Die ausgegebenen Wertpapier sind Genussscheine und auf der Blockchain Brickprotocol digitalisiert. Die Laufzeit des Wertpapiers ist unbegrenzt. Neben ordentlichen Kündigungsmöglichkeiten (nach 15 Jahren) bestehen insbesondere auch außerordentliche Kündigungsmöglichkeiten des Emittenten, wenn der Miteigentümer den Miteigentumsanteil zum anteiligen Verkehrswert zurückkauft (jederzeit möglich) oder der Miteigentümer seinen Verpflichtungen aus der Miteigentümervereinbarung nicht nachkommt und der Miteigentumsanteil oder die ganze Immobilie durch die Emittentin an wen auch immer verkauft wird. Siehe dazu auch insbesondere Ziffer 10.3. der Investitionsbedingungen.

Die ISIN, kurz für International Securities Identification Number, ist eine internationale Kennnummer, durch die sich Wertpapiere eindeutig identifizieren lassen.

ISIN und Anteilsbezeichnung

AT0000A31LK6

copy icon

Anteile auf der Blockchain

arrow right red icon

Über die Emittentin

BI GmbH
Mietübersicht
download icon
Für den Miteigentumsanteil an der Immobilie wurde ein Fruchtgenussrecht auf Basis eines Nutzungsentgelts für den Miteigentümer eingeräumt. Die Immobilie wird durch den Miteigentümer bewohnt und das Nutzungsentgelt von diesem entrichtet. Die Miteigentümervereinbarung kann nach 15 Jahren gekündigt werden. Der Miteigentümer hat einen Kündigungsverzicht auf 3 Jahre eingeräumt. Ausschüttungen unterliegen der Kapitalertragsteuer iHv 27,5%.

Laufende Rendite p.a.*

*Die erwartete, laufende Rendite berechnet sich auf Basis des im Miteigentumsvertrag vereinbarten Nutzungsentgelt abzgl. des Anteils der Emittentin und kommt jeweils nur zur Auszahlung, wenn der Miteigentümer das Nutzungsentgelt bezahlt hat.

3,27 %

Nutzungsentgelt p.a.

Anteil Emittentin p.a.

€ 10.460,00

€ 2.615,00

Netto-Mietüberschuss

€ 11.338,00

Vermietungsgrad

Die nachfolgende Quote gibt Auskunft über den durchschnittlichen Zeitraum pro Jahr, in dem die Immobilie bewohnt war.

100,00%

Vergangene Informationen lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Entwicklungen zu.
Impressum
download icon
Informationen und Offenlegung nach § 25 MedG und § 5 RCG

Bambus Teilverkauf GmbH

Börseplatz 4/IV, 1010 Wien,
Firmenbuchnummer: FN 579723 i
Geschäftsführer: Mag. Sebastian Pfisterer, Franz Hörhager

UNTERNEHMENSGEGENSTAND

Immobilientreuhänder, Handel mit Immobilien aller Art

ALTERNATIVE STREITBEILEGUNGSSTELLE

Verein Schlichtung für Verbrauchergeschäfte, Mariahilferstraße 103/1/18, 1060 Wien;
Telefon +43 1 890 63 11,
Fax +43 1 890 63 11 99,
Montag – Donnerstag: 09:00 – 17:00 Uhr, Freitag: 09:00 – 15:00.
www.verbraucherschlichtung.at

Downloads

10000 danke yellow

Sichere dir deinen
€ 15 Startbonus auf
dein erstes Investment!

Die eingebene E-Mail-Adresse ist leider ungültig!
Danke für deine Anmeldung. Bestätige noch deine Email Adresse damit du Mails von uns bekommst.
Beim Absenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten!

Mit dem Klick auf “Anmelden” willigst du ein, dass wir dir Neuigkeiten über Brickwise per Email zusenden. Du kannst deine Einwilligung jederzeit per Email an: dataprotect@brickwise.at oder direkt im Newsletter widerrufen. Aktionsbedingungen & Datenschutzerklärung

Brickwise Logo weiß
get on app storegoogle play icon
get on app storegoogle play icon



¹Digitale Immobilienanteile und mit ihnen verbundene Rechte: Bei den auf Brickwise zur Vermittlung angebotenen digitalen Immobilienanteilen handelt es sich um tokenisierte Genussscheine, die kein grundbücherliches Eigentum begründen. Brickwise bietet keine direkten in Investments in Immobilien oder Anteile von Immobilien an. Die angebotenen Genussscheine haben Eigenkapitalcharakter. Der Eigenkapitalcharakter ergibt sich aus der unendlichen Laufzeit, dem weitgehenden Ausschluss ordentlicher Kündigungsrechte, den Mitbestimmungsrechten in Bezug auf die Immobilie und den Ansprüchen der Investor:innen gegenüber der Emittenten auf anteilige Auszahlung des Veräußerungserlöses im Falle der Liquidation der Gesellschaft oder der Veräußerung der Immobilie, auf die sich der tokenisierte Genussschein bezieht. Außerdem haben Investor:innen das Anrecht auf monatliche Ausschüttungen der Überschüsse der Nettomieteinnahmen abzüglich etwaiger Rücklagen, einer Management Fee, einer Liquiditätsrücklage und gegebenenfalls sonstigen zur ordentlichen Verwaltung der jeweiligen Immobilie notwendigen Maßnahmen und Kosten. Die angegebene Mietrendite errechnet sich auf Basis der im Mietvertrag zur entsprechenden Immobilie vereinbarten Miete, abzüglich der oben angeführten Kosten. Weitere Details finden sich in den jeweiligen Investmentbedingungen der emittierenden Gesellschaft.Die über Brickwise erhältlichen digitalen Immobilienanteile sind in Form von Tokens digitalisiert. Token sind digitale (Wert-)Einheiten in Form eines Datensatzes, die aufgrund eines Protokolls in einer Blockchain ausschließlich von der jeweiligen Emittentin erstellt und an den/die Investor:in ausgegeben werden. Jedes einzelne auf diese Weise tokenisierte Wertpapier wird durch einen Token repräsentiert, der im Zeitpunkt der Emission auf der Blockchain „Brickprotocol“ basiert. Brickwise ist nicht Betreiber der Blockchain Brickprotocol.

²Risikohinweise: Unter Risiko ist das Nichterreichen einer erwarteten Rendite des eingesetzten Kapitals und/oder der Verlust des eingesetzten Kapitals bis hin zu dessen Totalverlust zu verstehen. Der Wert des Genussscheines ist unter anderem abhängig vom Substanzwert der Immobilie und unterliegt den nachfolgenden Risiken die zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen können: Wertänderungsrisiko – das Risiko, das mit der Änderung der Immobilienpreise verbunden ist; Insbesondere können sich solche Substanzwertänderungen durch Kontaminierungen, Enteignungen, Bau von Öffentlichen Verkehrsmitteln (zB U-Bahn), kriegerische Zerstörung, Terrorismus oder andere nicht versicherbare Risiken. Dem das Risiko, dass Mietensätze nicht schnell an das Marktniveau angepasst werden können und sich hierdurch negative Effekte auf den Ertragswert der Immobilie ergeben. Bonitäts- und Insolvenzrisiko - das Risiko, einer Änderung der Kreditwürdigkeit des Emittenten, d.h. eine mögliche Unfähigkeit zur termingerechten oder endgültigen Erfüllung seiner Verpflichtungen, wie Zahlung der Mietüberschüsse etc. Da Ausschüttungen aus den auf Brickwise angezeigten und zur Vermittlung angebotenen Genussscheinen nur dann erfolgen können, wenn Mieten eingehen, ergibt sich ein Bonitätsrisiko der Emittentin in mittelbarer Form auch daraus, dass der oder die Mieter:in ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt (= Mietausfallrisiko). Das Insolvenzrisiko umfasst das Risiko, dass die Emittentin gänzlich ausfällt, weil sie zahlungsunfähig oder insolvenzrechtlich überschuldet ist. Im Fall der Insolvenz des Emittenten eines tokenisierten Genussscheines besteht kein Ab- oder Aussonderungsanspruch hinsichtlich der Immobilie, auf die sich das Genussrecht bezieht. Es kann diesfalls zu erheblichen Verlusten kommen. Kursrisiko - das Risiko, das mit der Wertschwankungen der Genussscheine verbunden ist. Die auf Brickwise angezeigten und zur Vermittlung angebotenen tokenisierten Genussscheine können zu unterschiedlichen Zeitpunkten und Preisen (= Transaktionspreis oder Kurs) sowohl gekauft als auch verkauft werden. Nach dem Kauf eines Genussscheines kann sich ein späterer Verkaufspreis zum ursprünglichen Kaufpreis sowohl positiv als auch negativ unterscheiden. Der Ertrag der Genussscheine ergibt sich aus laufenden Ausschüttungen und gegebenenfalls aus Veränderungen des Wertes der Immobilie(n). Die laufenden Ausschüttungen sind abhängig von den Nettomieteinnahmen aus der jeweiligen Immobilie. Diese unterliegt den folgenden Risiken: Mietniveaurisiko – das Risiko, das mit der Änderung des Mietniveaus verbunden ist; Nichtvermietungsrisiko – das Risiko, dass das Angebot von Mietflächen die Nachfrage überschreitet und es dadurch zu Leerständen kommt; Kreditrisiko oder Mietausfallsrisiko – das Risiko, das sich aus den möglichen Mietausfällen ergibt.

³Grundbücherliche Besicherung: Die grundbücherliche Sicherheit ist ein im Grundbuch eingetragenes Kollektivpfandrecht zugunsten der Inhaber:innen der tokenisierten Genusscheine in Höhe des Ausgabepreises (Nominale) des tokenisierten Genussscheins. Die Eintragung dieses Pfandrechts erfolgt gemäß § 11 ff des Teilschuldverschreibungskuratorengesetzes 1874, RGBl. 49/1874 idF BGBl. 10/1991. Der Antrag auf grundbücherliche Einverleibung des Pfandrechts wird von der Emittentin unmittelbar nach Erwerb der Immobilie gestellt, die Eintragung kann jedoch mehrere Wochen in Anspruch nehmen, wodurch sich unmittelbar nach der Emission ein entsprechender Zeitraum ergeben kann, in dem das Pfandrecht noch nicht im Grundbuch eingetragen ist. Zudem besteht das Risiko, dass die Eintragung des Pfandrechts durch das Grundbuchsgericht abgelehnt wird.

⁴Übertragung von digitalen Immobilienanteilen und Liquiditätsrisiko: Inhaber:innen tokenisierter Genussscheine können andere Investor:innen über das von Brickwise angebotene Bulletin Board dazu einladen, Angebote zum Kauf oder Verkauf der tokenisierten Genussscheine zu legen. Es ist nicht gewährleistet, dass tokenisierte Genussscheine zum gewünschten oder einem anderen Zeitpunkt wieder verkauft werden können. Der Verkauf tokenisierter Genussscheine erfordert eine(n) Käufer:in, der/die bereit ist, den vom/von der Verkäufer:in angebotenen Verkaufspreis zzgl. Transaktionskosten zu bezahlen. In diesem Sinne kann nicht ausgeschlossen werden, dass tokenisierte Genussscheine nicht wieder verkauft werden können.
Die Brickwise Investment GmbH erbringt ihre Dienstleistungen als vertraglich gebundener Vermittler im Sinne von § 3 (2) WpIG und wird bei der Vermittlung von Finanzinstrumenten gemäß § 2 (2) Nr. 3 WpIG ausschließlich für Rechnung und unter Haftung der Effecta GmbH, Florstadt, tätig.
Die Übertragung der über Brickwise erhältlichen tokenisierten Genussscheine erfolgt durch Übertragung des jeweiligen Tokens auf der Blockchain außerhalb der Brickwise App und ist keine Dienstleistung der Brickwise Investment GmbH. Die sachenrechtliche Übertragung (Modus) der tokenisierten Genussscheine erfolgt auf dezentralem Wege über das Brickprotocol und gilt mit der Änderung der Zuordnung eines Tokens, welcher das zu übertragenden tokenisierte Wertpapier repräsentiert, vom/von der Verkäufer:in an den/die Käufer:in als bewirkt.
Brickwise Investment GmbH ist gebundener Vermittler gemäß § 3 (2) WpIG der Effecta GmbH, Florstadt. Die über Brickwise vermittelten Finanzprodukte sind mit erheblichen Risiken verbunden und können zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen.

Über Brickwise investierst du nicht direkt in Immobilien, sondern
erwirbst Genussscheine, die dir das Recht zur Partizipation an Mietüberschüssen aus der Vermietung und dem Erlös aus der Veräußerung der Immobilie einräumen. Grundbücherliches Eigentum wird nicht begründet. Nach der Emission wird jedoch ein grundbücherliches Pfandrecht in Höhe des Ausgabepreises für alle Inhaber:innen der Genussscheine beantragt.
Öffne die Kamera-App auf deinem Telefon und scanne den QR-Code:
qr code new
get on app storeget on google
close icon